GEPS - Gesprächs - Forum

zum Internetauftritt der GEPS-Deutschland e.V.
zur Forums-Ausgangsseite

einloggen | registrieren

Liebe Besucherinnen und Besucher!
Dieses Forum wird von der GEPS-Deutschland e.V. betrieben und finanziert. Die GEPS ist eine Elternselbsthilfeorganisation, die sich nur über Spenden und Mitgliedsbeiträge finanziert.
Für Ihre Unterstützung, ob auf finanzielle Art in Form einer Spende oder durch Ihre Mitgliedschaft, sind wir dankbar!
Weitere Informationen über die GEPS und den Plötzlichen Säuglingstod (Plötzlicher Kindstod / SID) finden Sie auf den Internetseiten unter http://www.geps.de.

Wir behalten uns vor, u.a. beleidigende, diskriminierende oder unsachliche Beiträge zu löschen. Falls Sie private Nachrichten dieser Art von anderen Nutzern über das Forum erhalten, teilen Sie uns dies bitte mit.
zurück zur Übersicht
Baum-Ansicht  Mix-Ansicht  Reihenfolge
Nico*

15.01.2006,
15:05 Uhr
 

Gestern im chat (Sonstiges)

Hey Ihr lieben,

das chatten gestern war echt super ich hoffe wir können das regelmäßig machen.. Schönen Sonntag vielleicht hören wir uns ja heut noch Grüße Nicoletta

Andrea Schmoll

E-Mail

58762 Altena,
15.01.2006,
15:14 Uhr

@ Nico*

Gestern im chat

Hallo zurück!

Ja finde ich auch wir haben noch bis 1.15 Uhr ausgehalten.
Steffi und ich waren die letzten.
Aber war echt super.Da hatte Steffi ne klasse Idee.

Und sonst bei Euch soweit alles in Ordnung?

Liebe Grüße
Andrea

Nico*

16.01.2006,
12:03 Uhr

@ Andrea Schmoll

Gestern im chat

Hallo Andrea,

ja geht so ich finde es ist am Wochenende immer am schlimmsten.
Manchmal fühle ich mich als wollte oder müßte ich alles verdrängen und
so weiter... das macht mir echt zu schaffen.
Ich weiß auch nicht was ich mit Moritz Zimmer machen soll. Ich kann doch kein Museum für mein totes Kind errichten. Aber ich kann auch seine Sachen nicht in Kartons packen...
Das sind vielleicht alles Dinge die mich beschäftigen und ich finde keine
Lösung.

Vielleicht kanns tdu mir ja helfen damit ich klarer sehen kann.

Grüße Nicoletta

Caty

E-Mail

Bochum,
16.01.2006,
15:20 Uhr

@ Nico*

Gestern im chat

Hey Nico....

Ich antworte jetzt einfach mal...auch wenn du jem anders angesprochen hast;-)...
Also wie wir noch in der alten Wohnung gewohnt haben, da war des bett das erste was wir abgebaut haben,des stand bei uns im Schlafzimmer,klingt vielleicht ein bischen hart aber ich bin nachts wach geworden und bin wie im Trance zu Jasons Bett um nach Ihm zu sehen und hatte dabei jedesmal dieselben Bilder vor Augen wie ich ihn gefunden hab....
Um seine Sachen zusammen zu packen habe ich 3 Tage gebraucht, ich habe das T-Shirt was ich Ihm am liebsten angezogen hab draussen behalten,und die Sachen die er Tags zuvor anhatte,und auch den Tragegurt in dem ich ihn den Abend zuvor noch getragen hatte...und ansonsten die Sachen von Ihm habe ich aussortiert er hatte einige die er oft anhatte und einige die er noch gar nicht getragen hat und ich hab dafür einen Karton genommen den ich mit Vicky vorher schön gemacht hab mit sternen beklebt etc....
Vicky hat von Ihrem Bruder ein Schmusetuch behalten...
Ich hab jetzt Jasons Sachen nach dem Umzug hier aufm Dachboden stehen,und sein Bett steht unaufgebaut im Arbeitszimmer...

Nimm Dir die Zeit die Du dafür brauchst,fest steht es werden sicher viele Tränen fließen, war bei mir nicht anders...

Vielleicht hilft dir das ein bischen?

Lieber Gruß Caty

Steffi

E-Mail

Westerwald,
16.01.2006,
17:19 Uhr

@ Caty

Gestern im chat

nicht mehr lang und die HP ist fertig denn Grund aufbau ist so weit fertig...


vieleicht stellen wir sie später schon rein... Andrea wäre schön was von dir zu hören ich meld mich heute abend mal..

kannst ja schon mal ein text machen und bilder aus suchen die du haben möchtest etc. oder engel bilder WIE DU MÖCHTEST... können sonst auch 2. seiten machen :-) mach was du willst Chef....

www.immer-bei-uns.de


Lg Steffi mit luca im herzen


PS:
Cady lass die viel zeit wir haben das erst vor einer woche gemacht... denk immer dran egal was du machst NICHTS ist falsch.. und auch kein verrat oder so oder vergessen oder abschieben oder oder oder..... Morizt ist net böse ... es ist oki für ihn bestimmt wenn du versucht mit deiner kleinen die trauer zu verarbeiten und das gehört als einer der GRÖ?TEN schritten dazu.

Lass denn Kopf nicht hängen... *knuddel* Steffi



und vergesst nicht auf die HP. kommt auch eine gedenkseite mit kerzen .. wenn ihr möchtet schreibt mir eine E-Mail und ihr kommt alle rein leider kann ich nicht bei jeden das so machen wie bei Andrea.. aber wenn ihr auch eine seite macht von euren Süssen ... werde ich NATÜRLICH eine Link von euch rein setzten .. !!! das ist das mindeste...

Und ich freu mich über jeden wer dort sich mal sehen lässt...

Nico*

16.01.2006,
21:27 Uhr

@ Caty

Gestern im chat

Hallo Caty,

ja es ist wirklich schwer... Aber ich weiß das es nicht weitergeht wenn ich überall Moritz´s Erinnerungen sehe dazu bin ich nicht stark genug.
Sein Bett möchte ich am liebsten nie mehr sehen.

Es hilft tatsächlich zu hören wie ihr damit umgeht. Ich habe das Gefühl ich kann das nie verarbeiten.

Wie war es denn am Samstag beim essen?

Liebe Grüße Nicoletta

Dorit

E-Mail

Berlin,
17.01.2006,
10:30 Uhr

@ Nico*

Gestern im chat

Hallo Nico

wir haben alles von Ravin noch da stehen,wie es war. Er hatte sein eigenes Zimmer. Das Bettchen hat meine Mam, am Tag als er starb, frisch bezogen. Ich habe seine liebsten Spielsachen hinein gelegt. Auch seine Anziehsachen sind noch in seinem Schrank. Ich bin einfach nicht in der Lage das wegzuräumen. Es wäre irgendwie so für mich,als würde ich ihn aus unserer Familie entfernen. Ist wahrscheinlich echt blöd, aber ich empfinde so. Ich weiß aber ganz sicher das niemals mehr ein Kind in diesem Bettchen schlafen wird, falls es wieder soweit sein wird!!!
Ich bin sehr selten in seinem Zimmer. Es tut einfach noch zu sehr weh.

Mach es so wie du dich dabei am wohlsten fühlst!! Deine Entscheidung ist die Richtige!!!

Liebe Grüße Dorit mit Ravini für alle Zeit im Herzen

Caty

E-Mail

Bochum,
17.01.2006,
10:34 Uhr

@ Steffi

Gestern im chat

Hallo Steffi...

Du hast vollkommen recht mit dem was Du sagst!Danke für die lieben Worte und einen dicken Knuddler zurück;-)
Im nachhinein,kann ich nur bestätigen das das was ich getan hab so richtig war,das ich das bett recht fix abgebaut hatte war für mich mitunter ein Grundweil eben ich nachts wach geworden bin und immer wieder an den Sonntagmorgen erinnert worden bin, allerdings spielte Vicky auch eine große Rolle sie ist immer ins Schlafzimmer um nach Ihren Bruder sehen zu wollen und dann stand sie vor dem leeren Bett und hat gesagt:Jason nicht Tod, Jason kommt wieder...ja mama?...
Wie ichs Bett dann mit meinen Mann abgebaut hab hat Vicky immer gesagt:Mama nicht weg machen Jason muß doch heia machen...ich hatte keine andere Wahl zu dem Zeitpunkt als es ihr so begreiflich zu machen, denn sie hatte ja mitbekomm das da was mit dem kleinen passiert ist und hat auch im ansatz den Wiederbelebungsversuch mibekomm nur was eben dann noch kam nicht mehr, wie aber meine Eltern ankamen haben meine Geschwister sie mitgenommen weil wir dachten das sei besser so...
Für sie war Ihr kleiner Bruder dann eben einfach weg.
Und erst als wir dann von Jason abschied nehmen konnten in der Trauerhalle fing sie so ein bischen nur wenig an zu begreifen das Jason wirklich nicht wieder kommt...

Und genauso ist es mit dem Umzug gewesen, nachdem wir eine Woche in der neuen Wohnung wohnten hat man gemerkt das sie sich langsam ein wenig fängt und nicht ganz so überdreht ist, wir mußten dann zur Schlüsselübergabe nochmal hin, und für sie muß das ziemlich schlimm gewesen sein nochmal dorthin zu müssen, danach war sie agressiv wütend überdreht....
Für mich war das eine Art bestätigung ich hab das richtige gemacht.
Die Kleinen können sich ja nunmal nicht wirklich ausdrücken so wie wir,& viele denken meist immer ach so schlimm wird das schon nicht sein denn die vergessen ja schnell, aber das ist weit gefehlt denn das was Vicky mitbekomm hat, ist manchmal wenn sie erzählt so als wie wenn sie es grad erst erlebt hat...
Für mich ist das schlimm, weil ihr dadurch das unbeschwert sein genommen worden ist, sie muß dinge verstehen die nichtmal wir verstehen können,& grad weil es so gut mit den beiden lief sie nicht im geringsten eifersüchtig auf ihren Bruder war und ihn abgöttisch geliebt hat ist es für sie ziemlich schwer und es vergeht kaum ein Tag an den sie nicht in den Himmel sieht und sagt: Hallo Kleiner Mann....
Ich versuch so gut wie ich kann mich in ihre Lage zu versetzen um Ihr zu helfen und sie geht ja jetzt auch in den Kindergarten was ihr sehr gut tut seitdem fängt sie wieder an richtig zu sprechen,und ich bezieh sie eben auch in alles mit ein,damit sie nicht wie vor einer Mauer steht.....

Wie gesagt im Nachhinein mach ich mir dafür dann keine Vorwürfe was ich bis jetzt gemacht hab...aber das sind eben auch genannte Faktoren die ich mit einbezieh wenn ich über den Kinderwunsch nachdenk, obwohl sich Vicky auch wieder ein Geschwisterchen wünscht....
Mal sehen wir lassen es auf uns zukommen...

Liebe Grüße & ich schau ganz bestimmt auf deiner HP vorbei und ne Kerze für meinen Kleinen Mann hätte ich auch gerne!
Bis dann Caty

Caty

E-Mail

Bochum,
17.01.2006,
10:48 Uhr

@ Nico*

Gestern im chat

Hallo Nico....

Das mit dem Bett habe ich genauso wie du...am liebsten würde ich es irgendwo verstecken...
&Das mit dem verarbeiten geht mir genauso, ich habe manchmal richtig arge Wutausbrüche, zumal ich hab mit Jason keine leichte Schwangerschaft gehabt, hab die ganze Zeit gekämpft bis über meine Kräfte hinaus,dann war er da und auf einmal ist er weg einfach so ohne Grund ohne Vorwarnung nicht krank gewesen kerngesund alles war ok und dann sowas das kann man nicht begreifen wie auch mir fehlt da der Verstand für ganz ehrlich!
Die erste Zeit danach hab ich nichtvon Ihm geträumt in letzter Zeit immer öfter immer intensiver immer stückchenweise mehr von diesen Sonntagmorgen,
wenn ich babys seh unterwegs im Kinderwagen die schlafen da schau ich ganz genau hin,manchmal gucken mich die Eltern an und lächeln,ich lächel im ersten moment dann zurück,aber dann holen mich diese Bilder ein und ich fang an zu weinen....

Der Samstag war ganz ok wir sind um kurz nach eins ins bett gekommen solang waren wir schon ewig nicht mehr weg, es tat ganz gut mal raus zu kommen obwohl wir erst gar nicht wollten....
Es war wirklich gut das wir dort waren....

Ich sag erst mal bis später ja & Liebe Grüße
&eine dicke kraftgebumarmung
Caty

Nico*

17.01.2006,
18:18 Uhr

@ Caty

Gestern im chat

Hallo Ihr lieben!

Ja die entscheidung ist echt schwierig und ändert sich auch ständig bei mir.
Heute hatteich das erste mal seit Morit tot ist ein Baby auf dem Arm das genauso alt ist wie er. Am anfang war es einfach nur schlimm aber nach ein paar Minuten hatte ich einfach nur das Bedürfnis die Kleine mit heimzunehmen.

Eigenartig. Ich dachte das schaffe ich nie im Leben. Es geht mir jetzt richtig gut. Ich habe Hoffnung das unser Leben irgendwie wieder "normal" werden kann.

Ich danke Euch für die Liebe Unterstützung.

Bis demnächst - wann wollen wir wieder chatten?
Bitte nicht am Samstag da bin ich nicht da!!!

Grüße Nicoletta

Steffi

E-Mail

Westerwald AK,
17.01.2006,
19:53 Uhr

@ Caty

Gestern im chat

Hallo caty


Am liebsten würde ich dir gerade GANZ viel sagen weiss nur nicht wo ich anfangen soll.

GANZ oft denke ich ich an dem Morgen nicht in das zimmer geganen bin weil ich erst Kevin mein Neffen für die Kita fertig musste.

Das warso richtig komisch ... ich dachte mir einfach ach komm zieh gerade die socken von gestern an dann weckst du luca nicht.. und mein freund war ja auch da.

Also bin ich morgensauf hoh zu kevin und hab ihn zum buss gebracht. Also ich erst heim kam direkt Falsche gemacht und ab runter... und wollte Luca wecken.

Mir scheint es so als musste das so sein... Das Kevin das nicht mit bekommen hat.

Kevin ist so süss wie er damit um geht.. und er weiss so viel für seine fast 5J. Vor ein paar sagen hat er meine Mama gefragt " oma was ist der Lucafür mich" glaub 3 mal oder so.. und er sagte "ich weiss das wort nicht mehr " und dann "ah Luca ist doch mein Bruder oder??" Mama "Klar ist Luca immer noch dein Bruder"

Oder sie haben die tage eine VERMISS DICH kerze an gemacht.

Also er hat von ERSTEN tag an gesagt das Luca im himmel jetzt ist und unser Onkel passt auf ihn auf.

Es gibt aber auch trauer gruppen für kinder das weiss ich von Andrea.. also sie ist davon total begeistert...

Aber wir können auch mal Tel wenn du möchtest eMail mir sonst deine nr. und wann ich mich ca. merlden soll...


Lg Steffi mit Luca im Herzen

Steffi

E-Mail

Westerwald AK,
17.01.2006,
23:59 Uhr

@ Nico*

Die seite ist Online

Hallo ihr lieben



www.immer-bei-uns.de IST NUN online zwar noch nicht fertig aber man kann sicher sehen was es werden soll......



denke am WE wird auch das Forum da sein.... ist halt etwas arbeit das ganze.


Freu mich wenn ich euch demnächst auch dort lesen kann...

ÜBRIGENS wegen der Gedenkseite .. wenn ihr dort ein Möchtet Meldet euch ... BILD oder FIGUR .. ist eure sachen wie ihr möchtet und schickt es mir per eMail..

LG Steffi im herzen Luca


PS: Andrea ich mach mir sogen .. hör gar nichts von dir ... MELD DICH BITTE MAL... *knuddel und ganz fest in arm drück...

nico*

E-Mail

18.01.2006,
15:22 Uhr

@ Steffi

Die seite ist Online

Hallo Steffi,

die ist echt super geworden! Danke für den Stern! Kann ich Dir con Moritz ein Foto schicken? Und vielleicht unsere Geschichte? Die Berichte der anderen Mamis zu lesen und vor allem das alles so ähnlich ist hat mir sehr geholfen und ich möchte anderen auch helfen.

Toll wie Du das machst!
:o) Bis hoffentlich gaaaaanz bald
Nicoletta

Steffi

Homepage E-Mail

Westerwald AK,
18.01.2006,
17:05 Uhr

@ nico*

Die seite ist Online

Hi Nicolette

Möchtest du das Bild auf der Gedenkseite?? haben kein Problem kann ich machen

Mit denn geschichten werde ich dann im Forum ein Platz einrichten. Oder doch noch eine seite ich muss mal schauen oki?

aber bild kannst du mir gerne schon per e-Mail schicken... bis zum WE werde ich eh noch etwas ändern..
Deine Geschichte kannst du ja jetzt schon mal verfassen für DICH weil ganz einfach ist das nicht. Deswegen hab ich bei Luca auch noch nicht mehr geschrieben.


Lg Steffi mit luca im herzen

Caty

E-Mail

Bochum,
21.01.2006,
10:50 Uhr

@ Steffi

Gestern im chat

Hallo Steffi...

Erst mal Danke für deine lieben Worte...hab auf deine HP geschaut sieht schön aus....wenn du magst und platz haben solltest denn schreib ich dir später auch unsere Erfahrungen auf...
Hoffe dir gehts soweit gut?
Liebe Grüße
Caty

Steffi

Homepage E-Mail

Westerwald AK,
21.01.2006,
11:34 Uhr

@ Caty

Hallo Caty

Hallo caty

So so weit alles oki.

Klar sehr gerne eMail mir das ruhig und auch gerne mit Bild für unsere Gedenkseite. aber ist besser wenn ihr mir bescheid sagt mach das nict automatisch da ich nicht weiss ob es jeden recht ist. Aber freue mich über alles.. werde dann auch noch ein Button machen unsere Geschichteoder so... Dases fester bestandt teil der seite ist und nicht im Forum..

Aber mein PC Fachmann hatsich gestern bei mir gemeldet er braucht nicht mehr lange für das Forum. Und wenn DAS ALLES ist wird die Seite 100 fertig gemacht zum glück hab ich denn grund aufbau schon das ich also nur nochca. 4std arbeit haben werde.

Hab auch jemandwo es 96 passiert ist und nicht hier im Forum ist sie wird aber bei meiner seite sein. ch hatte ja etwas Prob. jemand hier zu finden für die Trauerbewältigung aber durch sie brauch ich das alles nict mehr.

So mit haben wir dannauch ansprech partner wo es länger her ist und Tips haben und sehr gute tröstende worte.

Ich hab auchschon mit meinen Kripo beamten gesprochender plötzlich vorgestern bei mir vor der tür standt. Er möchte auch gerne ab und zu rein schauen .. falls da fragen sind.

hoffe das klappt alles so... denke aber schon...
werde immer wieder versuchen manche Löscher zu füllen wo wir niemanden haben. Ob für beratung Rechtsfagen etc.

Und denn Chat vergesse ich natürlich NICHT :-)

LG Steffi

zurück zur Übersicht
Baum-Ansicht  Mix-Ansicht  Reihenfolge
GEPS - Gesprächs - Forum | Kontakt | Impressum
5952 Einträge in 1127 Gesprächsfäden, 1004 registrierte Benutzer, 5 Benutzer online (0 registrierte, 5 Gäste)
Script by Alex  ^