GEPS - Gesprächs - Forum

zum Internetauftritt der GEPS-Deutschland e.V.
zur Forums-Ausgangsseite

einloggen | registrieren

Liebe Besucherinnen und Besucher!
Dieses Forum wird von der GEPS-Deutschland e.V. betrieben und finanziert. Die GEPS ist eine Elternselbsthilfeorganisation, die sich nur über Spenden und Mitgliedsbeiträge finanziert.
Für Ihre Unterstützung, ob auf finanzielle Art in Form einer Spende oder durch Ihre Mitgliedschaft, sind wir dankbar!
Weitere Informationen über die GEPS und den Plötzlichen Säuglingstod (Plötzlicher Kindstod / SID) finden Sie auf den Internetseiten unter http://www.geps.de.

Wir behalten uns vor, u.a. beleidigende, diskriminierende oder unsachliche Beiträge zu löschen. Falls Sie private Nachrichten dieser Art von anderen Nutzern über das Forum erhalten, teilen Sie uns dies bitte mit.
zurück zum Forum
Tabellen-Ansicht  Mix-Ansicht

Ich leide unter meiner Angst vor SIDS (Monitoring)

verfasst von Bea(R), Greven, 21.12.2011, 03:17 Uhr

Hallo liebes Ninchen,

ich verstehe nur zu gut, was in dir vorgeht.

Unsere Kleine schläft auch mit bei mir im Bett. Da sie sich, schon von Geburt an, am liebsten auf die Seite dreht, habe ich beim Stillen eine gute Position gefunden, bei der sie nicht mit dem Gesicht nach unten schlafen kann.

Das ist schon mal etwas beruhigend.

Und dass du dich mal mit dem Rücken zu ihr drehst, finde ich, nicht schlimm. Solange sie nicht unter die Bettdecke gerät, ist doch alles gut, oder?

Im Prinzip ist es auch nicht das, was mir Angst macht.
Sondern die Tatsache, dass Babies sterben - trotz der Tatsache, dass man alle Präventivmaßnahmen eingehalten hat.

So schreibt die GEPS in ihren Stellungsnahmen davon, dass die SIDS-Gefahr von über vier Monate alten Babies im Familienbett gegen Null geht. Für mich müsste das eigentlich bedeuten, dass ich beruhigt sein kann, denn Mimi ist in ein paar Tagen sechs Monate alt und schläft mit bei mir im Bett.
Doch es beruhigt mich eben leider nicht, denn noch immer sterben zu viele Babies und noch immer gibt es keine schlüssigen Erklärungen.

Was machst du denn so um deine Angst nicht überhand kriegen zu lassen?

Liebe Grüße,
Bea

antworten
 


gesamter Gesprächsfaden:

Ich leide unter meiner Angst vor SIDS von Bea(R) am 15.12.2011 um 23:25 Uhr  [Board] [Mix]
Ich leide unter meiner Angst vor SIDS von Sheeva666(R) am 16.12.2011 um 16:02 Uhr
Ich leide unter meiner Angst vor SIDS von Bea(R) am 21.12.2011 um 02:56 Uhr
Ich leide unter meiner Angst vor SIDS von Sheeva666(R) am 26.12.2011 um 15:52 Uhr
Ich leide unter meiner Angst vor SIDS von Ninchen(R) am 17.12.2011 um 13:15 Uhr
Ich leide unter meiner Angst vor SIDS von Bea(R) am 21.12.2011 um 03:17 Uhr
Ich leide unter meiner Angst vor SIDS von Hildegard Jorch(R) am 21.12.2011 um 13:44 Uhr
Ich leide unter meiner Angst vor SIDS von Manuela Krebs(R) am 18.12.2011 um 17:30 Uhr
Ich leide unter meiner Angst vor SIDS von Bea(R) am 21.12.2011 um 02:27 Uhr
Ich leide unter meiner Angst vor SIDS von Hildegard Jorch(R) am 21.12.2011 um 13:55 Uhr

zurück zum Forum
Tabellen-Ansicht  Mix-Ansicht
GEPS - Gesprächs - Forum | Kontakt | Impressum
5952 Einträge in 1127 Gesprächsfäden, 1001 registrierte Benutzer, 3 Benutzer online (0 registrierte, 3 Gäste)
Script by Alex  ^