GEPS - Gesprächs - Forum

zum Internetauftritt der GEPS-Deutschland e.V.
zur Forums-Ausgangsseite

einloggen | registrieren

Liebe Besucherinnen und Besucher!
Dieses Forum wird von der GEPS-Deutschland e.V. betrieben und finanziert. Die GEPS ist eine Elternselbsthilfeorganisation, die sich nur über Spenden und Mitgliedsbeiträge finanziert.
Für Ihre Unterstützung, ob auf finanzielle Art in Form einer Spende oder durch Ihre Mitgliedschaft, sind wir dankbar!
Weitere Informationen über die GEPS und den Plötzlichen Säuglingstod (Plötzlicher Kindstod / SID) finden Sie auf den Internetseiten unter http://www.geps.de.

Wir behalten uns vor, u.a. beleidigende, diskriminierende oder unsachliche Beiträge zu löschen. Falls Sie private Nachrichten dieser Art von anderen Nutzern über das Forum erhalten, teilen Sie uns dies bitte mit.
zurück zum Forum
Tabellen-Ansicht  Mix-Ansicht

Organentnahme (Trauer)

verfasst von silvana(R), 18.01.2012, 10:57 Uhr

Hallo Tatjana,

wir haben nach ungefähr 3 Wochen nach der Obduktion mit dem Obduzierer gesprochen. Er hat uns das alles gut erklärt, nur halt verschwiegen, dass die Organe entnommen wurden und NICHT wieder eingesetzt wurden.
Damals als es rauskam meinte er nur, er wolle uns nicht damit belasten. Und hat es uns deshalb verschwiegen. Was für einen Hass wir auf diesen Menschen habe, denke ich muss ich nicht erwähnen. Jedesmal wenn ich darüber schreibe zerreist es mir das Herz. Es tut sehr weh.

Wenn ich mir vorstelle, dass ich die Akte nie bei der Staatsanwaltschaft angefordert hätte, dann wüsste ich 1. nicht dass die Organe entnommen wurden und 2. hätte ich sie nicht mehr nachbestatten können, denn die werden nur 1 Jahr lang aufgehoben und dann entsorgt. Aber ich denke, dass sie zu Forschungszwecken verwendet worden wären.

Liebe Frau Jorch: Ich rufe Sie Ende dieser Woche noch an und bedanke mich schon mal für das Angebot. Auch wenn es mir schwer fällt am Telefon darüber zu reden. Oder generell darüber zu sprechen. Aber ich bin sehr interessiert an einem Telefongespräch mit Ihnen.

antworten
 


gesamter Gesprächsfaden:

Organentnahme von silvana(R) am 12.01.2012 um 23:02 Uhr  [Board] [Mix]
Organentnahme von Lustikus(R) am 12.01.2012 um 23:13 Uhr
Organentnahme von silvana(R) am 12.01.2012 um 23:20 Uhr
Organentnahme von stern(R) am 13.01.2012 um 15:16 Uhr
Organentnahme von silvana(R) am 13.01.2012 um 21:51 Uhr
Organentnahme von stern(R) am 13.01.2012 um 23:49 Uhr
Organentnahme von silvana(R) am 14.01.2012 um 09:00 Uhr
Organentnahme von Lustikus(R) am 15.01.2012 um 22:53 Uhr
Organentnahme von Hildegard Jorch(R) am 16.01.2012 um 01:24 Uhr
Organentnahme von gataki2002(R) am 17.01.2012 um 15:43 Uhr
Organentnahme von Hildegard Jorch(R) am 17.01.2012 um 17:43 Uhr
Organentnahme von silvana(R) am 18.01.2012 um 10:57 Uhr
Organentnahme von Jamila(R) am 14.02.2012 um 00:10 Uhr
Organentnahme von silvana(R) am 20.03.2012 um 14:52 Uhr
Organentnahme von Jamila(R) am 01.04.2012 um 21:00 Uhr

zurück zum Forum
Tabellen-Ansicht  Mix-Ansicht
GEPS - Gesprächs - Forum | Kontakt | Impressum
5952 Einträge in 1127 Gesprächsfäden, 1004 registrierte Benutzer, 5 Benutzer online (0 registrierte, 5 Gäste)
Script by Alex  ^