GEPS - Gesprächs - Forum

zum Internetauftritt der GEPS-Deutschland e.V.
zur Forums-Ausgangsseite

einloggen | registrieren

Liebe Besucherinnen und Besucher!
Dieses Forum wird von der GEPS-Deutschland e.V. betrieben und finanziert. Die GEPS ist eine Elternselbsthilfeorganisation, die sich nur über Spenden und Mitgliedsbeiträge finanziert.
Für Ihre Unterstützung, ob auf finanzielle Art in Form einer Spende oder durch Ihre Mitgliedschaft, sind wir dankbar!
Weitere Informationen über die GEPS und den Plötzlichen Säuglingstod (Plötzlicher Kindstod / SID) finden Sie auf den Internetseiten unter http://www.geps.de.

Wir behalten uns vor, u.a. beleidigende, diskriminierende oder unsachliche Beiträge zu löschen. Falls Sie private Nachrichten dieser Art von anderen Nutzern über das Forum erhalten, teilen Sie uns dies bitte mit.
zurück zum Forum
Tabellen-Ansicht  Mix-Ansicht

Die Angst hört nicht auf... (Prävention)

verfasst von Maximo(R) E-Mail, 09.01.2013, 22:03 Uhr

Danke für Eure Zeilen.
Freut mich LiFa, dass Du doch noch bis zum Schluss gelesen hast. :-)

Ich finde es auch schade, wie schon Einige andere geäußert haben, dass man so wenige Antworten bekommt, obwohl Hunderte den Beitrag lesen. Viele interessiert es, aber nur ganz wenige schreiben etwas dazu.

Mittlerweile ist mein Sohn 13 Monate alt und ich bin um jeden weiteren Monat sehr froh, obwohl es sehr schade ist, dass man diese Zeit nicht so richtig geniessen kann, denn sie kommt nicht wieder.
Vor einer Woche hat er seine 2. MMRV Impfung bekommen. Wie es bei der 1. Impfung war, ist es bisher nicht. Dafür ißt er zur Zeit wie eine neunköpfige Raupe. Einmal hat er nachts 2 Flaschen Milch getrunken und 2 kleine Joghurt-Frucht-Becher gegessen und war dann 3 Stunden mitten in der Nacht hellwach. Er hat wohl gerade einen Entwicklungsschub.
Die Ärztin habe ich bisher nicht angesprochen. Sie wollte auch nichts von Nebenwirkungen durch Impfungen wissen.
Bisher gab es keinen Snuza-Alarm mehr.

Diese Woche hat er die ersten Male in der Krippe geschlafen. Ich bin fix und fertig und muss mich ablenken, um nicht dran zu denken. Geschockt war ich, als ich gestern in die Krippe kam um ihn abzuholen und er schlief noch: Sein (Reise)bett stand im Gemeinschaftsraum, weil er lange nicht einschlafen wollte und über ihm ein circa 20 bis 30 cm dicke Schicht aus einer Decke gestapelt, die ihm nicht gehört. Innerlich habe ich einen Anfall bekommen und gefragt, was denn diese Decke auf ihm soll, denn er soll ja ihm Schlafsack schlafen. Ach, die habe man ihm drüber getan, damit er nicht friert. Hääh!?
Seinen Schlafsack hatte er aber auch noch an und seine kompletten Sachen drunter an. Was sagt man dazu!? Er hatte schon ganz rote Wangen. Und ein großes Kuscheltier, welches ihm auch nicht gehört, lag auch noch mit im Bett. Jetzt denke ich, die wollen ihn unbedingt umbringen. Wie ignorant und unaufgeklärt muss man denn als Krippenmitarbeiterin sein?! Ich habe mir jedenfalls verbeten, dass nocheinmal eine Decke auf ihn gelegt wird. Am nächsten Tag auch noch mal.

Ich lese weiterhin Sachen über SIDS und versuche herauszubekommen, wie hoch das Risiko im 2. Lebenjahr noch ist. Trotz der Fälle, die im 2. Lebensjahr beschrieben werden, kommt es doch insgesamt nur sehr selten vor. Ich habe gelesen 2-6 Prozent passieren im 2. Lebensjahr. Jeder Fall ist natürlich einer zuviel und unendlich traurig, das ist klar. Man wird aber panisch, wenn man z.B. hier von 4-5 Fällen hintereinander liest und dann denkt: oh, kommt es doch so häufig vor, ist es gar nicht so selten. Aber hier schreiben nun mal die, denen es passiert ist... Nur hilft mir das auch nicht weiter, da man nicht weiß, wer die Wenigen sein werden. Es kann jeden treffen. Ich kann damit nicht abschließen. Zumindest die nächsten 11 Monate nicht.

antworten
 


gesamter Gesprächsfaden:

Die Angst hört nicht auf... von Maximo(R) am 14.12.2012 um 11:47 Uhr  [Board] [Mix]
Die Angst hört nicht auf... von mamavonlina(R) am 14.12.2012 um 17:09 Uhr
Die Angst hört nicht auf... von Maximo(R) am 15.12.2012 um 13:22 Uhr
Die Angst hört nicht auf... von mamavonlina(R) am 16.12.2012 um 14:26 Uhr
Die Angst hört nicht auf... von LiFa(R) am 16.12.2012 um 21:10 Uhr
Die Angst hört nicht auf... von LiFa(R) am 16.12.2012 um 21:22 Uhr
Die Angst hört nicht auf... von Maximo(R) am 09.01.2013 um 22:03 Uhr
Die Angst hört nicht auf... von Hildegard Jorch(R) am 09.01.2013 um 23:23 Uhr
Die Angst hört nicht auf... von mamavonlina(R) am 10.01.2013 um 09:29 Uhr
Die Angst hört nicht auf... von Maximo(R) am 11.01.2013 um 09:15 Uhr
Die Angst hört nicht auf... von mamavonlina(R) am 12.01.2013 um 12:30 Uhr
Die Angst hört nicht auf... von rici(R) am 13.01.2013 um 19:43 Uhr
Die Angst hört nicht auf... von Maximo(R) am 14.01.2013 um 00:07 Uhr
Die Angst hört nicht auf... von mamavonalex(R) am 14.01.2013 um 22:29 Uhr
Die Angst hört nicht auf... von Maximo(R) am 15.01.2013 um 17:58 Uhr
Die Angst hört nicht auf... von Schnecke(R) am 15.01.2013 um 19:10 Uhr
Die Angst hört nicht auf... von mamavonlina(R) am 15.01.2013 um 21:34 Uhr
Die Angst hört nicht auf... von Maximo(R) am 17.01.2013 um 20:40 Uhr
Die Angst hört nicht auf... von Maximo(R) am 17.01.2013 um 19:52 Uhr
Die Angst hört nicht auf... von mamavonlina(R) am 31.01.2013 um 12:48 Uhr
Die Angst hört nicht auf... von Maximo(R) am 01.02.2013 um 13:55 Uhr
Die Angst hört nicht auf... von mamavonlina(R) am 01.02.2013 um 19:36 Uhr
Die Angst hört nicht auf... von mamavonlina(R) am 01.02.2013 um 19:38 Uhr

zurück zum Forum
Tabellen-Ansicht  Mix-Ansicht
GEPS - Gesprächs - Forum | Kontakt | Impressum
5952 Einträge in 1127 Gesprächsfäden, 1001 registrierte Benutzer, 6 Benutzer online (0 registrierte, 6 Gäste)
Script by Alex  ^