GEPS - Gesprächs - Forum

zum Internetauftritt der GEPS-Deutschland e.V.
zur Forums-Ausgangsseite

einloggen | registrieren

Liebe Besucherinnen und Besucher!
Dieses Forum wird von der GEPS-Deutschland e.V. betrieben und finanziert. Die GEPS ist eine Elternselbsthilfeorganisation, die sich nur über Spenden und Mitgliedsbeiträge finanziert.
Für Ihre Unterstützung, ob auf finanzielle Art in Form einer Spende oder durch Ihre Mitgliedschaft, sind wir dankbar!
Weitere Informationen über die GEPS und den Plötzlichen Säuglingstod (Plötzlicher Kindstod / SID) finden Sie auf den Internetseiten unter http://www.geps.de.

Wir behalten uns vor, u.a. beleidigende, diskriminierende oder unsachliche Beiträge zu löschen. Falls Sie private Nachrichten dieser Art von anderen Nutzern über das Forum erhalten, teilen Sie uns dies bitte mit.
zurück zum Forum
Tabellen-Ansicht  Mix-Ansicht

Die Angst hört nicht auf... (Prävention)

verfasst von Maximo(R) E-Mail, 17.01.2013, 20:40 Uhr

» Hallo Mädels,
» Das Problem kenne ich auch. Im Internet stößt man auf so viele
» Widersprüche. Die einen sprechen von 150 die anderen von 400 SIDS Fällen
» jährlich. Ich dachte immer "nur" 1 Prozent aller SIDS Opfer wären über 12
» Monate alt. Das es doch so viele sind macht mir auch größere Angst. Erst
» gestern bin ich sehr erschrocken als ich mit meiner Tochter Mittagschlaf
» gemacht habe und von einem furchtbaren Krach wach wurde und. Ich wusste
» gleich was es war, rannte zum Fenster und stellte mit entsetzen fest das
» ein Rettungshubschrauber direkt neben unserer Kita gelandet ist. Es stellte
» sich heute raus das es nix mit der Kita zu tun hat aber ich musste gleich
» an das Forum denken.
» Aber zurück zum Thema. Nicht nur was die Zahlen betrifft herrscht
» uneinigkeit. Habe vor einiger Zeit eine Seite im Internet entdeckt die
» belegen will dass bedsharing nicht nur kein Risikofaktor ist sondern sogar
» als Prävention zu verstehen ist. Je mehr man liest um so mehr Zahlen und
» Meinungen gibt es.
»
» Eine andere Sache geht mir schon Seit einiger Zeit durch den Kopf und Ich
» hab lange überlegt ob ich es hier schreibe. Gibt es den plötzlichen
» Kindstod überhaupt? Versteht das nicht falsch aber ich denke den
» plötzlichen Tod gibt es in jedem Alter. Mir geht die Geschichte eines
» Freundes nicht aus dem Kopf. Sein Vater war schon über 50 und lag eines
» morgens Bewusstlos in der Küche. Seine Frau wurde sofort vom Hund geweckt
» und sie begann gleich mit der Reanimation. Der Notarzt konnte nicht mehr
» helfen. Hab dann noch erfahren das er schon länger wegen nächtlicher
» Atemaussetzer in Behandlung war. Bis auf das Alter klingt es für mich wie
» ein SIDS Fall zumal bei der Obduktion nur Herz Kreislauf Versagen
» festgestellt werden konnte. Wie seht ihr das?
»
» Liebe Grüße

Ich denke, wenn 400 SIDS Fälle genannt werden, dann stützt sich dies einfach auf veraltete Daten. Die Seiten werden ja nicht ständig aktualisiert bzw. die Verfasser haben sich nicht über aktuelle Zahlen informiert.
Ich denke auf jeden Fall auch, dass es sich bei SIDS meist um ein multifaktorielles Ereignis handelt. Bei den Fällen in den ersten Monaten liegt es sicher oft hauptsächlich an einer Unreife des Atemzentrums im Gehirn. Die Kinder hören also einfach auf zu atmen. Nach einem Atemaussetzer kommt kein Reiz zum Weiteratmen.
Da sich manche Kinder retten lassen und andere aber nicht, muss SIDS unterschiedliche Ursachen haben. Daher gibt es auch so viele Theorien, von denen wahrscheinlich auch so manche der Wahrheit entsprechen bzw. bei einem SID mehrere vermutete Ursachen unglücklich aufeinandertreffen.
Plötzliche Todesfälle gibt es in jedem Alter. Und natürlich können Apnoen auch im Erwachsenenalter zum Tode führen.

Liebe Grüße

antworten
 


gesamter Gesprächsfaden:

Die Angst hört nicht auf... von Maximo(R) am 14.12.2012 um 11:47 Uhr  [Board] [Mix]
Die Angst hört nicht auf... von mamavonlina(R) am 14.12.2012 um 17:09 Uhr
Die Angst hört nicht auf... von Maximo(R) am 15.12.2012 um 13:22 Uhr
Die Angst hört nicht auf... von mamavonlina(R) am 16.12.2012 um 14:26 Uhr
Die Angst hört nicht auf... von LiFa(R) am 16.12.2012 um 21:10 Uhr
Die Angst hört nicht auf... von LiFa(R) am 16.12.2012 um 21:22 Uhr
Die Angst hört nicht auf... von Maximo(R) am 09.01.2013 um 22:03 Uhr
Die Angst hört nicht auf... von Hildegard Jorch(R) am 09.01.2013 um 23:23 Uhr
Die Angst hört nicht auf... von mamavonlina(R) am 10.01.2013 um 09:29 Uhr
Die Angst hört nicht auf... von Maximo(R) am 11.01.2013 um 09:15 Uhr
Die Angst hört nicht auf... von mamavonlina(R) am 12.01.2013 um 12:30 Uhr
Die Angst hört nicht auf... von rici(R) am 13.01.2013 um 19:43 Uhr
Die Angst hört nicht auf... von Maximo(R) am 14.01.2013 um 00:07 Uhr
Die Angst hört nicht auf... von mamavonalex(R) am 14.01.2013 um 22:29 Uhr
Die Angst hört nicht auf... von Maximo(R) am 15.01.2013 um 17:58 Uhr
Die Angst hört nicht auf... von Schnecke(R) am 15.01.2013 um 19:10 Uhr
Die Angst hört nicht auf... von mamavonlina(R) am 15.01.2013 um 21:34 Uhr
Die Angst hört nicht auf... von Maximo(R) am 17.01.2013 um 20:40 Uhr
Die Angst hört nicht auf... von Maximo(R) am 17.01.2013 um 19:52 Uhr
Die Angst hört nicht auf... von mamavonlina(R) am 31.01.2013 um 12:48 Uhr
Die Angst hört nicht auf... von Maximo(R) am 01.02.2013 um 13:55 Uhr
Die Angst hört nicht auf... von mamavonlina(R) am 01.02.2013 um 19:36 Uhr
Die Angst hört nicht auf... von mamavonlina(R) am 01.02.2013 um 19:38 Uhr

zurück zum Forum
Tabellen-Ansicht  Mix-Ansicht
GEPS - Gesprächs - Forum | Kontakt | Impressum
5952 Einträge in 1127 Gesprächsfäden, 1001 registrierte Benutzer, 3 Benutzer online (0 registrierte, 3 Gäste)
Script by Alex  ^