GEPS - Gesprächs - Forum

zum Internetauftritt der GEPS-Deutschland e.V.
zur Forums-Ausgangsseite

einloggen | registrieren

Liebe Besucherinnen und Besucher!
Dieses Forum wird von der GEPS-Deutschland e.V. betrieben und finanziert. Die GEPS ist eine Elternselbsthilfeorganisation, die sich nur über Spenden und Mitgliedsbeiträge finanziert.
Für Ihre Unterstützung, ob auf finanzielle Art in Form einer Spende oder durch Ihre Mitgliedschaft, sind wir dankbar!
Weitere Informationen über die GEPS und den Plötzlichen Säuglingstod (Plötzlicher Kindstod / SID) finden Sie auf den Internetseiten unter http://www.geps.de.

Wir behalten uns vor, u.a. beleidigende, diskriminierende oder unsachliche Beiträge zu löschen. Falls Sie private Nachrichten dieser Art von anderen Nutzern über das Forum erhalten, teilen Sie uns dies bitte mit.
zurück zum Forum
Tabellen-Ansicht  Mix-Ansicht

Die Angst hört nicht auf... (Prävention)

verfasst von Maximo(R) E-Mail, 01.02.2013, 13:55 Uhr

» Hallo Maximo,
» ich hatte heute das Eingangsgespräch mit der Krippenleiterin. Ich hab ihr
» von meiner Angst erzählt und gefragt ob es möglich wäre dass meine Tochter,
» zumindest am Anfang, den Snuza um bekommt. Sie sagte das wäre gar kein
» Problem da es ja auch kein großer Aufwand ist. Ich freu mich total das sie
» soviel Verständnis haben!
» Wie geht es deinem kleinen Mann? Habt ihr immer noch Probleme in der
» Krippe?
» Liebe Grüße

Hallo mamavonlina,

das freut mich, dass Euch so viel Verständnis entgegengebracht wird. Bin schon gespannt, was Du berichtest, wenn es soweit ist und Deine Kleine in die Krippe kommt. Glaub mir, die Angst wird nicht besser, auch wenn Deine Lina ein Jahr ist. Da Du ähnlich besorgt bist, wie ich, wird Dir das bis zu ihrem 2. Geburtstag keine Ruhe lassen. Ist in Eurer Krippe jemand im Schlafraum anwesend, wenn die Kinder schlafen bzw. wird die Tür offen gelassen oder ein Babyphon benutzt? Damit sie überhaupt den Alarm hören, vor allem, wenn sie auf dem Bauch liegt. Und überleg mal, was ist, wenn es ständig zu (Fehl)alarmen kommt, wie bei Dir selbst auch und die anderen Kinder geweckt/gestört werden. Ich glaube, dann ist es schnell vorbei mit dem Verständnis. Vor allem sie sind ja nicht geübt in der Anwendung des Snuza.

Ich verdränge meine Sorgen von Montag bis Donnerstag so gut wie möglich durch die Arbeit und freitags hole ich meinen Sohn nach dem Mittagessen ab, da ich freitags momentan nicht arbeite. Ansonsten nerven sie mich jeden Tag damit, wie kurz er denn nur geschlafen hat mittags oder manchmal gar nicht geschlafen hat, weil wir ja wollen das er im Gemeinschaftsraum schläft, damit wenigstens ab und zu mal jemand nach ihm schaut. Und das nervt sie. Weil im Schlafraum würde er ja viel besser schlafen... und sie müssten das Bett nicht jeden Tag raus und rein räumen. Und wir haben dann gar nichts von ihm, da er so zeitig ins Bett muss, weil er mittags nicht lange genug schlafen kann... usw.
Übrigens haben wir jetzt auch die AC Bewegungsmatten, da der Snuza letztens in der Nacht von Freitag auf Samstag kaputt gegangen ist und nur noch rumgesponnen hat. So haben wir samstags nur noch die AC Matten bei Babyw... ergattern können, damit wir überhaupt schlafen können. Den Snuza hab ich gleich noch mal bestellt und der kam dann am Montag. So sind wir jetzt auch doppelt abgesichert. :-)

Liebe Grüße

P.S.: Mein Kleiner schläft übrigens auch oft fast im Sitzen ein. Er will nicht ins Bett gelegt werden. Er setzt sich immer wieder hin, so dass ich mich meistens mit ihm in mein Bett legen muss, bis er eingeschlafen ist. Dann bette ich ihn um.

antworten
 


gesamter Gesprächsfaden:

Die Angst hört nicht auf... von Maximo(R) am 14.12.2012 um 11:47 Uhr  [Board] [Mix]
Die Angst hört nicht auf... von mamavonlina(R) am 14.12.2012 um 17:09 Uhr
Die Angst hört nicht auf... von Maximo(R) am 15.12.2012 um 13:22 Uhr
Die Angst hört nicht auf... von mamavonlina(R) am 16.12.2012 um 14:26 Uhr
Die Angst hört nicht auf... von LiFa(R) am 16.12.2012 um 21:10 Uhr
Die Angst hört nicht auf... von LiFa(R) am 16.12.2012 um 21:22 Uhr
Die Angst hört nicht auf... von Maximo(R) am 09.01.2013 um 22:03 Uhr
Die Angst hört nicht auf... von Hildegard Jorch(R) am 09.01.2013 um 23:23 Uhr
Die Angst hört nicht auf... von mamavonlina(R) am 10.01.2013 um 09:29 Uhr
Die Angst hört nicht auf... von Maximo(R) am 11.01.2013 um 09:15 Uhr
Die Angst hört nicht auf... von mamavonlina(R) am 12.01.2013 um 12:30 Uhr
Die Angst hört nicht auf... von rici(R) am 13.01.2013 um 19:43 Uhr
Die Angst hört nicht auf... von Maximo(R) am 14.01.2013 um 00:07 Uhr
Die Angst hört nicht auf... von mamavonalex(R) am 14.01.2013 um 22:29 Uhr
Die Angst hört nicht auf... von Maximo(R) am 15.01.2013 um 17:58 Uhr
Die Angst hört nicht auf... von Schnecke(R) am 15.01.2013 um 19:10 Uhr
Die Angst hört nicht auf... von mamavonlina(R) am 15.01.2013 um 21:34 Uhr
Die Angst hört nicht auf... von Maximo(R) am 17.01.2013 um 20:40 Uhr
Die Angst hört nicht auf... von Maximo(R) am 17.01.2013 um 19:52 Uhr
Die Angst hört nicht auf... von mamavonlina(R) am 31.01.2013 um 12:48 Uhr
Die Angst hört nicht auf... von Maximo(R) am 01.02.2013 um 13:55 Uhr
Die Angst hört nicht auf... von mamavonlina(R) am 01.02.2013 um 19:36 Uhr
Die Angst hört nicht auf... von mamavonlina(R) am 01.02.2013 um 19:38 Uhr

zurück zum Forum
Tabellen-Ansicht  Mix-Ansicht
GEPS - Gesprächs - Forum | Kontakt | Impressum
5952 Einträge in 1127 Gesprächsfäden, 1001 registrierte Benutzer, 6 Benutzer online (0 registrierte, 6 Gäste)
Script by Alex  ^