GEPS - Gesprächs - Forum

zum Internetauftritt der GEPS-Deutschland e.V.
zur Forums-Ausgangsseite

einloggen | registrieren

Liebe Besucherinnen und Besucher!
Dieses Forum wird von der GEPS-Deutschland e.V. betrieben und finanziert. Die GEPS ist eine Elternselbsthilfeorganisation, die sich nur über Spenden und Mitgliedsbeiträge finanziert.
Für Ihre Unterstützung, ob auf finanzielle Art in Form einer Spende oder durch Ihre Mitgliedschaft, sind wir dankbar!
Weitere Informationen über die GEPS und den Plötzlichen Säuglingstod (Plötzlicher Kindstod / SID) finden Sie auf den Internetseiten unter http://www.geps.de.

Wir behalten uns vor, u.a. beleidigende, diskriminierende oder unsachliche Beiträge zu löschen. Falls Sie private Nachrichten dieser Art von anderen Nutzern über das Forum erhalten, teilen Sie uns dies bitte mit.
zurück zum Forum
Tabellen-Ansicht  Mix-Ansicht

Wäre es auch passiert....???? (Sonstiges)

verfasst von ullis Mama(R), 30.10.2013, 17:24 Uhr

Liebe Omaoma Elke,
irgendwie habe ich so ein Gefühl, dass es doch wohl angemessen ist, wenn du noch einige Zeit wartest bis Du etwas "anderes", was auch immer es sein wird, anleierst!!!
Akte 2013 habe ich noch nie gesehen, aber Claudi kennt es und vielleicht hat sie noch Ideen, wie man es so richtig dringend machen könnte? Allerdings weiß ich nicht, wie Du geschrieben hast... konnte man sich dadurch eigentlich sehr betroffen, berührt und nur grottenschlecht fühlen?? Du weißt ja, die Medienleute sind unerschrocken und es geht maßgeblich um die Einnahmen und die Quoten, wie überall! Dafür wird an "Dingen "gedreht bis alles passt, mehr schreibe ich dazu nicht... und wahrscheinlich müsstest Du zu solch einer "Dreherei" bereit sein in einem potentiellen TV-Bericht, mutmaße ich mal.- So ein klitzekleines bisschen an Erfahrung habe ich da nämlich.

Deine Einstellung, dass Du Deiner Tochter zuliebe jetzt nichts Weiteres unternehmen möchtest, finde ich sehr mütterlich+fürsorglich - natürlich wird Euer Kleiner dadurch nicht mehr lebendig, aber ihre persönliche Betroffenheit, wo bleibt die??
Jedoch: Du hast vollständig recht, jetzt geht g a r n i c h t s , vielleicht dauert es Jahrzehnte, so wie bei mir mit der echten, allertiefsten Trauer um Ulli von heute, vorher waren es Trauer-Peanuts, aber nur in dieser Form war ich in der Lage, meine anderen Lebensaufgaben zu meistern!

Von der Staatsanwaltschaft in Flensburg habe ich nichts bekommen bisher und höchstwahrscheinlich bleibt es auch dabei.- Aber nachfragen werde ich auf jeden Fall noch mehrere Male, vielleicht fahr ich auch mal hin? - denn locker lassen ist (noch) nicht!!!

Ich grüße Dich und Deine Tochter jetzt hier recht herzlich und mitfühlend
Deine Ursula

antworten
 


gesamter Gesprächsfaden:

Wäre es auch passiert....???? von ullis Mama(R) am 30.10.2013 um 17:24 Uhr (Sonstiges)  [Board] [Mix]

zurück zum Forum
Tabellen-Ansicht  Mix-Ansicht
GEPS - Gesprächs - Forum | Kontakt | Impressum
5952 Einträge in 1127 Gesprächsfäden, 1001 registrierte Benutzer, 4 Benutzer online (0 registrierte, 4 Gäste)
Script by Alex  ^