GEPS - Gesprächs - Forum

zum Internetauftritt der GEPS-Deutschland e.V.
zur Forums-Ausgangsseite

einloggen | registrieren

Liebe Besucherinnen und Besucher!
Dieses Forum wird von der GEPS-Deutschland e.V. betrieben und finanziert. Die GEPS ist eine Elternselbsthilfeorganisation, die sich nur über Spenden und Mitgliedsbeiträge finanziert.
Für Ihre Unterstützung, ob auf finanzielle Art in Form einer Spende oder durch Ihre Mitgliedschaft, sind wir dankbar!
Weitere Informationen über die GEPS und den Plötzlichen Säuglingstod (Plötzlicher Kindstod / SID) finden Sie auf den Internetseiten unter http://www.geps.de.

Wir behalten uns vor, u.a. beleidigende, diskriminierende oder unsachliche Beiträge zu löschen. Falls Sie private Nachrichten dieser Art von anderen Nutzern über das Forum erhalten, teilen Sie uns dies bitte mit.
zurück zum Forum
Tabellen-Ansicht  Mix-Ansicht

Alarmauswertung (Monitoring)

verfasst von sus73(R), 16.10.2014, 17:49 Uhr

Hallo zusammen
Ich habe unser privat erstandenes siss-babycontrol plus auslesen lassen, weil ich jetzt mit 9 Monaten die Überwachung einstellen wollte, da der Kleine im Bett aufsteht und rumläuft.
Nun gab es folgende Alarmauswertung:
29.6. Bradycardie 12 sec. Minimumwert 80
30.6. Bradycardie 12 sec. Minimumwert 80
1.7.Bradycardie 18 sec. Minimumwert 80
1.7. Bradycardie 9 sec. Minimumwert 80
1.7. Bradycardie 12 sec. Minimumwert 80
1.7. Bradycardie 5 sec. Minimumwert 80 (Gerät nach 5 sec. Ausgeschaltet)
1.7. Bradycardie 3 sec. Minimumwert 60 (Gerät nach 3 sec. Ausgeschaltet)
1.7. Bradycardie 12 sec. Minimumwert 70 (Gerät nach 12 sec. Ausgeschaltet)
1.7. Bradycardie 6 sec. Minimumwert 60 (Gerät nach 6 sec. Ausgeschaltet)
12.7. Apnoe 26 sec.
19.7. Bradycardie 10 sec. Minimumwert 70
25.7. Tachyardie 12 sec. Maximalwert 260 (Gerät nach 12 sec. Ausgeschaltet, war Wachzustand)
7.8. Apnoe 30 sec
13.8. Bradycardie 10 sec. Minimumwert 70
15.8. Bradycardie 12 sec. Minimumwert 50
17.8. Tachycardie 10 sec. Maximalwert 260 (Gerät nach 10 sec. Ausgeschaltet, war Wachzustand)
27.8. Tachycardie 7 sec. Maximalwert 240 (Gerät nach 7 sec. Ausgeschaltet, war Wachzustand)
11.9. Bradycardie 12 sec. Minimumwert 40, 10 Minuten später Bradycardie 10 sec. Minimumwert 30, 10 Minuten später technischer Alarm Elektroden.Diese Alarme habe ich leider nicht selber mitbekommen, da ich mit dem Großen beim Kinderarzt war (war schon 8 Uhr morgens)
18.9. Bradycardie 12 sec. Minimumwert 40 (er war gerade wieder nach 1 Stunde wachsein eingeschlafen, nuckelte noch an seinem Schlafsack)
7.10. Bradycardie 12 sec. Minimumwert 70

Die Alarme waren mit Ausnahme der Tachycardien im Schlaf und sind bis auf dieTachycardien und die Bradycardien am 1.7. immer selber ausgegangen.

Nun beunruhigen mich die Bradycardien mit den Herzfrequenz-Minimumwerten 50, 40 und 30 sowie die Apnoen mit 26 und 30 sec. Dauer.

Können echte Alarme auch Fehlalarme sein?

Werde wohl noch etwas weiter überwachen.

Viele Grüße
Susanne

antworten
 


gesamter Gesprächsfaden:

Alarmauswertung von sus73(R) am 16.10.2014 um 17:49 Uhr (Monitoring)  [Board] [Mix]
Alarmauswertung von Little Joe(R) am 12.02.2015 um 10:30 Uhr

zurück zum Forum
Tabellen-Ansicht  Mix-Ansicht
GEPS - Gesprächs - Forum | Kontakt | Impressum
5952 Einträge in 1127 Gesprächsfäden, 1001 registrierte Benutzer, 3 Benutzer online (0 registrierte, 3 Gäste)
Script by Alex  ^