GEPS - Gesprächs - Forum

zum Internetauftritt der GEPS-Deutschland e.V.
zur Forums-Ausgangsseite

einloggen | registrieren

Liebe Besucherinnen und Besucher!
Dieses Forum wird von der GEPS-Deutschland e.V. betrieben und finanziert. Die GEPS ist eine Elternselbsthilfeorganisation, die sich nur über Spenden und Mitgliedsbeiträge finanziert.
Für Ihre Unterstützung, ob auf finanzielle Art in Form einer Spende oder durch Ihre Mitgliedschaft, sind wir dankbar!
Weitere Informationen über die GEPS und den Plötzlichen Säuglingstod (Plötzlicher Kindstod / SID) finden Sie auf den Internetseiten unter http://www.geps.de.

Wir behalten uns vor, u.a. beleidigende, diskriminierende oder unsachliche Beiträge zu löschen. Falls Sie private Nachrichten dieser Art von anderen Nutzern über das Forum erhalten, teilen Sie uns dies bitte mit.
zurück zum Forum
Tabellen-Ansicht  Mix-Ansicht

wie viele prozent der babys überleben nach ALTE? (Sonstiges)

verfasst von foraine(R), 17.04.2016, 21:53 Uhr

hallo rici,

vielen dank für deine liebe mail!
mittlerweile haben wir uns einigermaßen mit dem monitor eingerichtet. problematisch ist, dass der verschleiß der ekg elektroden und der pulsoximeter sehr hoch ist - die kleine zerrt daran, lutscht auf den kabeln und am fußband etc. - und das sanitätshaus uns immer nur eine geringe zahl liefern möchte. fehlalarm hatten wir auch schon häufig, einmal klebten die elektroden nicht vernünftig, auch das pulsoxi ist offenbar nicht so ganz das richtige (auf der packung steht "für patienten unter 3 kg oder über 40 kg"), aber es scheint keine anderen zu geben.

medizinisch gesehen: der chefarzt im kh ist der meinung, dass tatsächlich reflux das problem sei. sie schläft jetzt etwas gekippt und bekommt nachts neben dem stillen antirefluxmilch, sowie mehr brei. ich weiß nicht, ob mich seine theorie überzeugt, denn sie ist kein typisches refluxbaby - sie ißt und trinkt sehr gerne und ist sehr "wohlgenährt"...

emotional habe ich mit der sache oft ziemlich zu kämpfen. v.a., wenn ich mit der kleinen alleine bin, bekomme ich manchmal panik.
darf ich fragen, wie alt dein kind beim ALTE war? und wie es weiterging?

vielen dank und vlg!

antworten
 


gesamter Gesprächsfaden:

wie viele prozent der babys überleben nach ALTE? von foraine(R) am 06.04.2016 um 15:28 Uhr (Sonstiges)  [Board] [Mix]
wie viele prozent der babys überleben nach ALTE? von rici(R) am 17.04.2016 um 11:04 Uhr
wie viele prozent der babys überleben nach ALTE? von foraine(R) am 17.04.2016 um 21:53 Uhr
wie viele prozent der babys überleben nach ALTE? von rici(R) am 18.04.2016 um 08:47 Uhr

zurück zum Forum
Tabellen-Ansicht  Mix-Ansicht
GEPS - Gesprächs - Forum | Kontakt | Impressum
5952 Einträge in 1127 Gesprächsfäden, 1001 registrierte Benutzer, 4 Benutzer online (0 registrierte, 4 Gäste)
Script by Alex  ^