GEPS - Gesprächs - Forum

zum Internetauftritt der GEPS-Deutschland e.V.
zur Forums-Ausgangsseite

einloggen | registrieren

Liebe Besucherinnen und Besucher!
Dieses Forum wird von der GEPS-Deutschland e.V. betrieben und finanziert. Die GEPS ist eine Elternselbsthilfeorganisation, die sich nur über Spenden und Mitgliedsbeiträge finanziert.
Für Ihre Unterstützung, ob auf finanzielle Art in Form einer Spende oder durch Ihre Mitgliedschaft, sind wir dankbar!
Weitere Informationen über die GEPS und den Plötzlichen Säuglingstod (Plötzlicher Kindstod / SID) finden Sie auf den Internetseiten unter http://www.geps.de.

Wir behalten uns vor, u.a. beleidigende, diskriminierende oder unsachliche Beiträge zu löschen. Falls Sie private Nachrichten dieser Art von anderen Nutzern über das Forum erhalten, teilen Sie uns dies bitte mit.
zurück zur Übersicht
Baum-Ansicht  Tabellen-Ansicht
Fanny

Lübeck,
27.02.2006,
09:49 Uhr
 

Trauergruppen treffen & für Nico (Sonstiges)

Hallo Ihr lieben,

es ist ja ganz schön Ruhig hier geworden. Frage an Nico, ich hatte dir mal geschrieben weil du wegen Bücher gefragt hattest. Hast es gelesen? Wenn ja hast dir das Buch besorgt? Oder welches liest Du jetzt?
Wollte auch mal bescheid geben, am 21.03.06 um 20:00 uhr ist im Schmidts in Lübeck Trauergruppen treffen.Wer mag kann gerne kommen.
liebe grüsse Fanny

Nico*

01.03.2006,
19:06 Uhr

@ Fanny
 

Trauergruppen treffen & für Nico

Hallo Fanny,

ich habe es leide rnicht gelesen.. ich suche mal vielleicht finde ich Deinen Buchvorschlag ja noch irgendwo...
Ich lese gerade "Gespräche mit Gott" hat nichts mit der Sache ansich zu tun ist aber ziemlich beruhigend dafür das ich gerne wüßte wie es Moritz jetzt geht...

Liebe Grüße Nicoletta

Elisabeth

01.03.2006,
23:37 Uhr

@ Nico*
 

Trauergruppen treffen & für Nico

Liebe Nicoletta,
suchtest Du vielleicht das Buch "Kein Laut mehr aus deiner Wiege?" Autorin: Anne Diamond Lübbe.
Viele Grüße von Elisabeth

Nico*

02.03.2006,
14:26 Uhr

@ Elisabeth
 

Bücher

Hallo Elisabeth,

danke für den Tip ich suchte grundsätzlich einfach Bücher für mich und auch für meinen 4jährigen Sohn.
Danke ich schaue mr alle Tips bei Amazon an....

Liebe Grüße Nicoletta

Markus

E-Mail

04.03.2006,
00:37 Uhr

@ Nico*
 

Bücher

Hallo Nicoletta,
als unser Sohn Marcel vor 5 Jahren starb, haben wir für uns und seine Schwestern ( damals 5 und 2 ) das Buch : "Da war es auf einmal ganz still" gekauft. Es erzählt in mehreren Geschichten, wie man den Tot eines Familienmitgliedes "rüberbringt". Uns und den Mädels half die Geschichte: "Der kurze Besuch eines Engels" am besten.

LG
Markus

Nico*

04.03.2006,
14:47 Uhr

@ Markus
 

Bücher

Hallo Markus,

danke das werd ich mir auf jeden Fall bestellen!

Grüße Nicoletta

zurück zur Übersicht
Baum-Ansicht  Tabellen-Ansicht
GEPS - Gesprächs - Forum | Kontakt | Impressum
5952 Einträge in 1127 Gesprächsfäden, 1004 registrierte Benutzer, 4 Benutzer online (0 registrierte, 4 Gäste)
Script by Alex  ^