GEPS - Gesprächs - Forum

zum Internetauftritt der GEPS-Deutschland e.V.
zur Forums-Ausgangsseite

einloggen | registrieren

Liebe Besucherinnen und Besucher!
Dieses Forum wird von der GEPS-Deutschland e.V. betrieben und finanziert. Die GEPS ist eine Elternselbsthilfeorganisation, die sich nur über Spenden und Mitgliedsbeiträge finanziert.
Für Ihre Unterstützung, ob auf finanzielle Art in Form einer Spende oder durch Ihre Mitgliedschaft, sind wir dankbar!
Weitere Informationen über die GEPS und den Plötzlichen Säuglingstod (Plötzlicher Kindstod / SID) finden Sie auf den Internetseiten unter http://www.geps.de.

Wir behalten uns vor, u.a. beleidigende, diskriminierende oder unsachliche Beiträge zu löschen. Falls Sie private Nachrichten dieser Art von anderen Nutzern über das Forum erhalten, teilen Sie uns dies bitte mit.
zurück zur Übersicht
Baum-Ansicht  Tabellen-Ansicht
Aleks(R)

01.01.2012,
11:35 Uhr
 

Fast jede Nacht 3 bis 4 Apnoealarm GV 3100 (Monitoring)

Mein Sohn ist 6 Wochen alt.
Eigentlich haben wir jede Nacht min. einen Apnoealarm, dieser wird auf dem monitordisplay mit einem ? angezeigt, die sättigung und herzrate ist bis jetzt immer im normalbereich bei dem Alarm. und in der zusammenfassung steht Apnoe erkannt.Was bedeutet das Fragezeichen?. Manche schreiben sie haben ein x gesehen, das hatten wir aber noch nie gehabt. Wo müsste das x zu sehen sein? Was bedeutet das x ? Wie erkenne ich am besten ob es sich um einen Fehlalarm handelt? Müsste denn bei einem echten Apnoealarm nicht auch die sauerstoffsättigung oder herzrate mit runter gehen?
Welche Sensorfarbe ist für die Atmung? Ich Klebe rot und gelb an den Brustwarzen und den schwarzen am Bauch!

Alles gute im neuen Jahr und vielen dank für Antworten im voraus!!!

Hildegard Jorch(R)

E-Mail

Münster,
01.01.2012,
12:43 Uhr

@ Aleks
 

Fast jede Nacht 3 bis 4 Apnoealarm GV 3100

Ruf mal Gerd Richter an; Du findest ihn hier im Forum, seine Tel-Nr auch; er ist der beste Techniker in unserer Runde, wenn´s um technische Monitorfragen, Einstellungen, Bewertungen von anzeigen..... geht - und er hilft Dir sicher gern weiter.
Trotz aller sorge auch Dir ein schönes neues Jahr mit deutlich weniger Alarmen; sie müssen sich "abstellen" lassen

Hildegard Jorch

---
Präsidentin der GEPS- Deutschland e.V.
Vorsitzende der GEPS-NRW e.V.

zurück zur Übersicht
Baum-Ansicht  Tabellen-Ansicht
GEPS - Gesprächs - Forum | Kontakt | Impressum
5952 Einträge in 1127 Gesprächsfäden, 1001 registrierte Benutzer, 3 Benutzer online (0 registrierte, 3 Gäste)
Script by Alex  ^