GEPS - Gesprächs - Forum

zum Internetauftritt der GEPS-Deutschland e.V.
zur Forums-Ausgangsseite

einloggen | registrieren

Liebe Besucherinnen und Besucher!
Dieses Forum wird von der GEPS-Deutschland e.V. betrieben und finanziert. Die GEPS ist eine Elternselbsthilfeorganisation, die sich nur über Spenden und Mitgliedsbeiträge finanziert.
Für Ihre Unterstützung, ob auf finanzielle Art in Form einer Spende oder durch Ihre Mitgliedschaft, sind wir dankbar!
Weitere Informationen über die GEPS und den Plötzlichen Säuglingstod (Plötzlicher Kindstod / SID) finden Sie auf den Internetseiten unter http://www.geps.de.

Wir behalten uns vor, u.a. beleidigende, diskriminierende oder unsachliche Beiträge zu löschen. Falls Sie private Nachrichten dieser Art von anderen Nutzern über das Forum erhalten, teilen Sie uns dies bitte mit.
zurück zur Übersicht
Baum-Ansicht  Tabellen-Ansicht
MoonKid(R)

05.03.2012,
19:02 Uhr
 

konkrete Studien? (Fragen zur Forschung)

Im Netz und in meiner Bibliothek konnte ich bisher nur diverse Elternratgeber zum Thema finden.

Allerdings suche ich die Studien, welche als Grundlagen für die derzeitigen Empfehlungen bzgl. Schlafumgebung usw. dienen.

Kann mir da jemand weiterhelfen?

Ich selbst bin Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger und benötige dies für eine Hausarbeit in meinem Studium der Pflegewissenschaft.

Vielen Dank schonmal für die Hinweise!

Hildegard Jorch(R)

E-Mail

Münster,
05.03.2012,
20:06 Uhr

@ MoonKid
 

konkrete Studien?

Die Studien, an denen Deutschland teilgenommen hat bzw. die in Deutschland gelaufen sind, sind: Westfälische Kindstodstudie 1990-1994; BMBF-Studie, ECAS-Studie und z.Zt. die Euregio-Studie zum Plötzlichen Kindstod.
Desweiteren sind aber etliche Studien in Australien, Neuseeland, den USA gelaufen sowie in Holland un den Skandinavischen Ländern. Namen von Forschern in diesem Zusammenhang: Vennemann, G.Jorch, Rognum, L´Hoir, Fleming, De Jonge, Kinney, Kahn, Carpenter.....

Für weitere Infos müßten wir dann telefonieren.
Ich hoffe, ich konnte Ihnen weiterhelefn

Hildegard Jorch

---
Präsidentin der GEPS- Deutschland e.V.
Vorsitzende der GEPS-NRW e.V.

zurück zur Übersicht
Baum-Ansicht  Tabellen-Ansicht
GEPS - Gesprächs - Forum | Kontakt | Impressum
5952 Einträge in 1127 Gesprächsfäden, 1001 registrierte Benutzer, 7 Benutzer online (0 registrierte, 7 Gäste)
Script by Alex  ^