GEPS - Gesprächs - Forum

zum Internetauftritt der GEPS-Deutschland e.V.
zur Forums-Ausgangsseite

einloggen | registrieren

Liebe Besucherinnen und Besucher!
Dieses Forum wird von der GEPS-Deutschland e.V. betrieben und finanziert. Die GEPS ist eine Elternselbsthilfeorganisation, die sich nur über Spenden und Mitgliedsbeiträge finanziert.
Für Ihre Unterstützung, ob auf finanzielle Art in Form einer Spende oder durch Ihre Mitgliedschaft, sind wir dankbar!
Weitere Informationen über die GEPS und den Plötzlichen Säuglingstod (Plötzlicher Kindstod / SID) finden Sie auf den Internetseiten unter http://www.geps.de.

Wir behalten uns vor, u.a. beleidigende, diskriminierende oder unsachliche Beiträge zu löschen. Falls Sie private Nachrichten dieser Art von anderen Nutzern über das Forum erhalten, teilen Sie uns dies bitte mit.
zurück zum Forum
Tabellen-Ansicht  Mix-Ansicht

Mein Sohn Luca X28..11.05 (Sonstiges)

verfasst von Steffi E-Mail, Westerwald, 03.12.2005, 21:22 Uhr

Hallo weiss gar nicht was ich so recht schreiben soll hab viel diese woche von diesen forum gehört und bin nun mal kurz hier rein, habe auch nur ein paar beiträge jetzt gelesen denke mit der zeit werde ich viel häufiger hier sein.

mein sohn geboren am 25.02.05 mein ganzes glück muss dazu sagen 34SSW und bin alleinerziehend wohne aber in Elternhaus mit meiner ganzen Familie.

Er war mein bzw unser sonnenschein auch kein typisches frühchen .. jetzt zum schluss war er ein richtiger procken. eben ein baby....

Im mom. hab ich voll komische gedanken nicht nur das ich es noch nicht fassen kann auch wenn heute die berertigung ist.
heute hatte ich echt angst das jetzt der zusammen sturz kommt .. hab geweint und dann war wider gut. ich weiss nicht ob es gut ist o nicht und ob wann mal ein dunkles loch kommt o nicht.

Was ich so denke ich hab WUT nur WUT ... und für ADIS etc sieht man über all das gespendet wird etc. aber was ist damit.. es ist immer nur so fern.
Nie wurde mir mal ansatz weise gesagt das es bei FRÜHchen eine größere gefahr gibt-

Sein zimmer ist im mom. immer so wie es war am Mo. schlafe auch nicht in meiner wohnung. kann es nicht. Aber irgendwo gehts mir so gesehen gut, auch wenn ich ihn so vermisse. Mein Trost versuche ich mir zu nehmen das er keine schmerzen hatte und das der abschied nicht für immer ist ....


Steffi... wäre schön wenn ich antwort bekomme wie andere diese zeit erlebt haben-......

antworten
 


gesamter Gesprächsfaden:

Mein Sohn Luca X28..11.05 von Steffi am 03.12.2005 um 21:22 Uhr (Sonstiges)  [Board] [Mix]
Mein Sohn Luca X28..11.05 von Ich am 03.12.2005 um 22:28 Uhr
Mein Sohn Luca X28..11.05 von Steffi am 04.12.2005 um 00:15 Uhr
Trauer von Ich am 04.12.2005 um 02:32 Uhr
Mein Sohn Luca X28..11.05 von Andrea Schmoll am 04.12.2005 um 10:04 Uhr
Mein Sohn Luca X28..11.05 von Steffi am 08.12.2005 um 02:12 Uhr
Mein Sohn Luca X28..11.05 von Andrea Schmoll am 14.12.2005 um 12:49 Uhr
Mein Sohn Luca X28..11.05 von Steffi am 14.12.2005 um 15:36 Uhr
Mein Sohn Luca X28..11.05 von Steffi am 15.12.2005 um 15:02 Uhr
Hallo Steffi von Lisa am 12.01.2006 um 11:46 Uhr
Hallo Steffi von Steffi am 13.01.2006 um 17:52 Uhr
Hallo Steffi von Oma conny am 13.01.2006 um 21:16 Uhr
Hallo Steffi von Nico* am 14.01.2006 um 08:55 Uhr
Hallo Steffi von Steffi am 13.02.2006 um 08:14 Uhr
1. Geburtstag von Beate am 25.02.2006 um 11:50 Uhr
1. Geburtstag von oma conny am 26.02.2006 um 18:15 Uhr

zurück zum Forum
Tabellen-Ansicht  Mix-Ansicht
GEPS - Gesprächs - Forum | Kontakt | Impressum
5952 Einträge in 1127 Gesprächsfäden, 1004 registrierte Benutzer, 7 Benutzer online (0 registrierte, 7 Gäste)
Script by Alex  ^